Wie helfen wir ?


Wenn wir von der Notlage einer oder mehrerer Personen erfahren, klärt ein Mitglied der örtlichen Vinzenzgemeinschaft durch Kontaktaufnahme bzw. Hausbesuch die Situation ab, um die notwendigen Maßnahmen treffen zu können (Überbrückungshilfe, Lebensmittelgutscheine, menschliche Zuwendung, Unterstützung im Umgang mit Behörden u.a.m.)

In den monatlichen Sitzungen werden die Betreuungsfälle besprochen und Aufgaben an die Mitarbeiter (sie setzen sich aus allen Bevölkerungsgruppen zusammen) verteilt.

Wir bieten vor allem an:

 

  • Hilfe durch Beratung

  • Hilfe durch Vermittlung an die zuständigen Stellen

  • Hilfe durch fallweise, aber auch ständige Betreuung von alten oder behinderten Personen(Einkauf, Behördenwege u.a.m.)

  • Hilfe durch Besuchs- bzw. Betreuungsdienste (Haus oder Krankenbesuche bei alten, einsamen oder behinderten Personen 
    Dabei arbeiten wir mit den bestehenden Einrichtungen wie Pfarre, Caritas, Schuldnerberatung und öffentlichen Sozialeinrichtungen eng zusammen.

 

 

Verschwiegenheit und Diskretion sind oberstes Gebot!

 

       


Hauptrat der Vinzenzgemeinschaften
Caritas Steiermark
Sozialserver Land Stmk.
Sozialamt Graz
Diözese Graz- Seckau bzw. Pfarren in der Steiermark
Vinzi Werke Graz

Copyright 2017 vinzenzgemeinschaft-steiermark.at. Alle Rechte vorbehalten.