Jahresprogramm 2020

25.01.2020    Neujahrskonferenz in Feldkirchen bei Graz

28.11.2020    Präsentation der Festschrift "150 Jahre Vinzenzgemeinschaften
                     in der Steiermark" wegen COVID-19 Restriktionen verschoben auf das Frühjahr 2021

 

Neujahrskonferenz 2020

am Samstag, 25. Jänner 2019, 10 Uhr

in der Pfarre Feldkirchen bei Graz,
Kirchengasse 4 in 8073 Feldkirchen.
Wir sind dort Gäste der Pfarre und der Vinzenzgemeinschaft Feldkirchen b.G.

10.00 h      Heilige Messe in der Pfarrkirche Feldkirchen mit Pfarrer Mag. Edmund Muhrer

11.00 h      Eröffnung der Neujahrskonferenz im Pfarrhaus (gegenüber Kirche) 
11.15 h      3 KURZREFERATE mit Vorstellung der Vinzenzgemeinschaften:

 

                   VG Eibiswald

                   VG Voitsberg (Notschlafstelle)

                   VG Leibnitz (VinziMarkt)

 

Ausführliche Diskussion und Ideenaustausch!

 

12.15 h      Jahresprogramm 2020 / Jahresspende ZR 2020 / 
                 Vorbereitung der Festschrift anlässlich 150 Jahre Vinzenzgemeinschaften Steiermark – Erwin Derler

12.30 h      Jubiläen 2019: Ragnitz und Welsche Kirche (30 Jahre), Hitzendorf (25 Jahre), Weißkirchen (20 Jahre)
                 10-Jahres-Bestandsehrungen: Dobl, Eibiswald, Deutschlandsberg, Leibnitz, Voitsberg                                          

12.45 h      Gemütliches Beisammensein auf Einladung unserer Gastgeber und des ZR

Wir freuen uns auf Euren Besuch.
Mit vinzentinischen Grüßen
Erwin Derler,                                                                    Christine Hirschmann,
Präsident                                                                               Schriftführerin
Graz, 4. Jänner 2020

Jahresprogramm 2019

26.01.2019    Neujahrskonferenz in St. Veit

 

16.03.2019    Einkehrtag


01.05.2019    Maiausflug

28.06.2019    Generalversammlung – Graz


30.11.2019    Herbstkonferenz mit Prof. Kubinzky zum Thema: 130. Todestag von Leopold Edler von Lilienthal

Herbstkonferenz 2019

Samstag, 30. November 2019, 10 Uhr

Festsaal der CARITAS, Mariengasse 24, 8020 Graz
(gegenüber der Pfarre Schmerzhafte Mutter)

Referent: Prof. Mag. Dr. Karl Albrecht Kubinzky 

PROGRAMM

     10.00 h Messe in der Kirche „Schmerzhafte Mutter“

     11.00 h Begrüßung und Einleitung

     11.15 h Referat Prof. Mag. Dr. Karl Albrecht Kubinzky:

Festvortrag zum 130. Todestag von Leopold von Lilienthal
 

ca. um 12.30 h gemütliches Beisammensein mit Imbiss und Getränken.
   

Wir laden alle Mitglieder und Mitarbeiter der Vinzenzgemeinschaften sowie ihre Angehörigen und Freunde recht herzlich ein, an dieser Herbstkonferenz teilzunehmen.


 Christine Hirschmann eh.                                 Erwin Derler

     Schriftführerin                                            Präsident

Graz, 10. November 2019

    zu den Fotos

Einladung
ORDENTLICHE GENERALVERSAMMLUNG

Freitag, 28. Juni 2019, 17 Uhr 

Pfarre Schmerzhafte Mutter, Mariengasse 31, 8020 Graz

 

TAGESORDNUNG

1. Geistliche Einstimmung Superior Mag. Bernhard Pesendorfer CM

2. Begrüßung, Feststellung der Beschlussfähigkeit, Genehmigung der Tagesordnung

3. Genehmigung des Protokolls der GV vom 21.9.2018

4. Bericht Rumänienpartnerschaften 2018/2019

5. Rechenschaftsbericht 2018/2019 (bis 28.6.2019)

6. Bericht Rechnungsabschluss 2018/2019 (bis 28.6.2019) – Gewinn-/Verlustrechnung

7. Bericht der Rechnungsprüfer und Genehmigung des Rechnungsabschlusses und des Rechenschaftsberichtes

8. Neuwahlen des Präsidenten, der weiteren Vorstandsmitglieder und der Rechnungsprüfer laut Statut § 8 Abs 1

9. Kooptierung

10. Behandlung schriftlicher Anträge

11. Allfälliges 
 
- Entsprechend den Statuten sind Vorstandsmitglieder und Rechnungsprüfer des Zentralrates sowie die Obleute der steirischen Vinzenzgemeinschaften stimmberechtigt. Die Obleute können ihr Stimmrecht an ein gewähltes Vorstandsmitglied der jeweiligen VG oder an andere oben genannte Stimmberechtigte mit schriftlicher Vollmacht übertragen.

- Die Bilanz liegt für die Obleute im Büro unseres Wirtschaftsprüfers und Steuerberaters – Zangl und Pache – in der Körösistr. 9, 8010 Graz vom 25.-27.6.2019 zwischen 9 und 12 Uhr zur Einsichtnahme auf.

 

- Anträge zur GV müssen laut Statuten bis mindesten 8 Tage vor der GV beim Vorstand schriftlich eingehen. 

 
Mit vinzentinischen Grüßen 


Hans Sulzer e.h., Vizepräsident                                 Mag. Susanne Pratl e.h., Schriftführerin  

Graz, 11. Juni 2019

Neujahrskonferenz 2019

am Samstag, 26. Jänner 2019, 10 Uhr

in der Pfarre St. Veit, St. Veiterstraße 86, 8046 Graz.
Wir sind Gäste der Vinzenzgemeinschaft St. Veit.

Wir freuen uns auf Euren Besuch.
Mit vinzentinischen Grüssen
Dr. Gerd Novak eh.                                                        Maga. Susanne Pratl eh.
Präsident                                                                      Schriftführerin
Graz, 2. Jänner 2019

10.00 h      Heilige Messe in der Pfarrkirche St. Veit mit unserem Geistl. Beirat Superior Mag. Bernhard PESENDORFER CM 

11.00 h      Eröffnung der Neujahrskonferenz im Pfarrhaus St. Veit  (gegenüber Kirche) 
11.15 h      3 KURZREFERATE mit Vorstellung der Vinzenzgemeinschaften:

 

                   VG ST. VEIT – Obmann Siegfried TROPPER

                   VG FELDKIRCHEN – Obfrau Mag. Erika SAMMER-ERNSZT

                   VG ST. MAREIN/ST. LORENZEN – Obmann Reinhard KRAKER

 

Ausführliche Diskussion und Ideenaustausch!

 

12.15 h      Jahresprogramm 2019/Jahresspende ZR 2019 – Dr. Gerd NOVAK

12.30 h      Jubiläen 2018: KAPFENBERG, KARLAU, KIRCHL. PÄD. HOCHSCHULE, LIND-MASSWEG, MARIAHILF,
                 SALVATOR, STADTPFARRE, ST. VINZENZ                                          

 

12.45 h      Gemütliches Beisammensein auf Einladung unserer Gastgeber und des ZR

Gedenken an Hofrat Dr. Alois FAULAND

Unser lieber Vinzenzbruder, Hofrat Dr. Alois FAULAND, Ehrenpräsident der Vinzenzgemeinschaften Steiermark, hat am 23. August 2017, 5 Monate nach seinem 90. Geburtstag, nach kurzer, schwerer Krankheit seinen irdischen Lebensweg beendet.
Unser tatkräftiger, gütiger, humor- und aufopferungsvoller Ehrenpräsident, der nahezu 60 Jahre vom vinzentinischen Geist des Armendienstes erfüllt war, ist 1963 Mitgründer der 1. Steirischen Vinzenzgemeinschaft in St. Vinzenz/Graz, mehrmaliger Hauptratspräsident der österreichischen Vinzenzgemeinschaften und von 1979-1998 Präsident unseres Zentralrates gewesen. Er hat insgesamt 36 neue Gemeinschaften in der Steiermark und 7 Partnerschaften in Rumänien gegründet und damit tausenden Menschen Hilfe in der Not geleistet.

Copyright 2017 vinzenzgemeinschaft-steiermark.at. Alle Rechte vorbehalten.